logo Mit der Aqua in die Karibik AquAT 2011-2012
Date: 17 May 2012 06:40:50
Title: 6. Tag Nello Stretto di Messina

6. Tag Nello Stretto di Messina

38:10.0N 15:36.2E

Donnerstag, 17. Mai 2012, BZ 0730
Log 1.650,5 sm , Wind NW, 35 - 45 kn, See 2+; Fahrt 8 - 9 kn.

Viel Neues von der Aqua!

Am Nachmittag hat der Wind noch aufgefrischt, 30+, See 4 - 5.
Zwischendurch sind immer wieder kleine Rekorde verbucht worden,
11,3 - 11,7 - 12,3 kn, ohne Fock, Groß gerefft.

Am Abend haben wir gewußt, dass unser 24 h run (seit Ostia) 184 Meilen war,
ganz schön.

Weiter gings mit 7, 8, 8+ kn.
Gegen Mitternacht haben wir Stromboli recht nah passiert.
Sein orangerotes Maul war weithin sichtbar, wir alle starren hin und
warten auf die Zehn Minuten - und fahren dabei 8+. Ja, und dann
lodert die orange Fackel hell aus dem Schlund, 10, 15 Sekunden lang,
verblaßt, verschwindet wieder im roten Maul.
Beeindruckend. Eine zweite, dritte Fackel haben wir noch gesehen,
weiter Richtung Stretto.
Zum Wachwechsel um 0200 waren wir ständig auf 30+, dann nimmt der Wind
ein bißchen zu, 40 kn, .. 44 kn? Und die Wellen werden immer höher.
Ja, jetzt wissen wir's, es stimmt.
15 Meilen vor der Einfahrt stecken wir das dritte Reff ein.
Jetzt fahren wir (((G))) 7 - 8 kn, das reicht uns für die nächsten Stunden.

In der Früh gibt es dann wieder kleine Rekorde, bis 12,7 - (((G)))!

Um 0615 sind wir dann in die Enge eingefahren. Die See wird rasch kleiner,
es brodelt rundherum, es zischt und der Staub fliegt. Die freundlichen Fähren weichen uns aus,
als wir mit 8 - 9 kn bei 35 - 46 kn Wind Richtung SW, dann W flitzen.


Staubige gleichlange Grüße von der Aqua ins windstille Österreich.

Diary Entries